Klärtechnik, Kläranlage, Abwasserreinigung, Alfdorf

KLÄRANLAGE LEINECK

» Ihr PDF downloaden

 

Ingenieurleistungen

Gesamtplanung und Projektabwicklung

Auftraggeber

Gemeinde Alfdorf
Obere Schloßstraße 28
73553 Alfdorf

Projektbeschreibung

Das Klärwerk Pfahlbronn ist als biologische Kläranlage mit Schlammstabilisierung gebaut.

Die gesamte Anlage wurde komplett zweistraßig geplant; vorerst jedoch eintraßig betrieben. Das hier verwirklichte System kann später ohne Eingriff in diesem Teil auf das zweistraßige System erweitert werden.

Der erste Bauabschnitt ist für 3.100 Einwohnerwerte bemessen. Die Gesamtkonzeption weist eine Kapazität von 6.200 Einwohnerwerte auf.

Projekthistorie

Die Bauarbeiten wurden im Jahre 2003 abgeschlossen.

Objektkenndaten

Gesamtfläche:
ca. 5.000 m²

Erdarbeiten:
ca. 9.000 m³

Betonarbeiten:
ca. 1.800 m³

Bewehrung:
ca. 150 t

Leitungen und Rohre:
ca. 2.000 lfdm


Baukosten:
4,2 Millionen Euro (brutto)