Städtebau, Straßenausbau, Landesgartenschau, Schwäbisch Gmünd

AUSBAU NEPPERBERGSTRASSE

» Ihr PDF downloaden

 

Ingenieurleistungen

  • Entwurfs- und Ausführungsplanung für Entwässerung und Straßenbau
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe
  • örtliche Bauüberwachung und Bauoberleitung

Auftraggeber

Stadt Schwäbisch Gmünd
-Tiefbau-, Garten- und Friedhofsamt-
Waisenhausgasse 1-3
73525 Schwäbisch Gmünd

Projektbeschreibung

Die Nepperbergstraße wird für die zukünftige Erschließung von Gewerbeflächen und Flächen für den Gemeinbedarf (Sport- und Spielanlagen) ausgebaut.

Desweiteren wird die Erschließungsfunktion der nördlichen bestehenden Bebauung, der Vogelhof- und Taubentalstraße, verbessert.

Die Planung umfasst folgenden Gewerke:

  • Straßenausbau mit der Herstellung von Park- und Gehwegflächen
  • Umlegung des vorhandenen Regenwasserkanals im Bereich des Bauvorhabens Haus Lindenhof
  • Neuverlegung eines Mischwasserkanals für die Grundstücks- und Straßenentwässerung

Projekthistorie

  • Dez. 2011Entwurfsplanung
  • Mai 2012Baubeginn
  • Okt. 2013Baufertigstellung

Objektkenndaten

  • 1350 lfdm Kanal
  • 14000 m³ Erdarbeiten
  • 4800 lfdm Randeinfassungen
  • 13000 m² Fahrbahnen, Parkflächen und Gehwege
  • 1300 lfdm Kabelgraben
  • Wasserleitungs- und Kabelverlegungen